Blog-Archive

Terminänderungen/-absagen

  • Update/Feb. 2021: Die Corona-Pandemie dauert noch an, verkompliziert durch inzwischen auftretende Mutationen, die das Virus noch ansteckender machen, so dass ein Ende der Pandemie (und der damit einhergehenden Einschränkungen) noch nicht kurzfristig in Sicht ist, obwohl es seit Beginn des Jahres mehrere zugelassene Impfstoffe gibt. Eine in den nächsten Wochen und Monaten verbesserte Impfrate in der Bevölkerung sowie Selbsttests werden – so hofft man – zu einer Aufhebung einiger Einschränkungen führen. Die Hoffnung des vergangenen Jahres, dass im neuen Schuljahr wieder Schultheater möglich sein werde, wie wir es kennen, verschiebt sich ins nächste Schuljahr 2021/22.
  • August 2020: Wie kaum jemandem entgangen sein dürfte, sind ALLE Schultheateraufführungen 2020, die nach der Auftaktveranstaltung hätten stattfinden sollen, wegen der Präventionsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie entfallen. Wir hoffen sehr, dass sich das Infektionsgeschehen so weiterentwickelt (also abflacht), dass Schultheateraufführungen im neuen Schuljahr möglich sein werden. Sicher ist das noch nicht.

Hinterlasse einen Kommentar

10. März 2020 · 00:23