Schultheatertage 2022: Das Programm

Am 7. März 2022 wurde das Programm der Amberger Schultheatertage 2022 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der offizielle Programm-Flyer ist unter dem Menüpunkt „Programm“ zugänglich.

Die Amberger Zeitung bringt am 17.03.2022 einen Artikel zu den diesjährigen Produktionen (basierend auf dem Bericht von Thomas Graml, Stadt Amberg), der so beginnt:

„Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück: Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt.“ Ganz nach diesem Motto des griechischen Philosophen Lucius Annaeus Seneca wollen die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler der Amberger Schulen auch in diesem Jahr wieder zeigen, zu welch ausgezeichneter Unterhaltung die Schülertheaterensembles imstande sind.

Nachdem die Pandemie nicht nur die Pläne der letzten beiden Jahre zunichtemachte, sondern auch für eine Verschiebung der Auftaktveranstaltung in diesem Jahr verantwortlich ist, freuen sich die Schülerinnen und Schüler jetzt umso mehr darauf, dass es mit den 29. Amberger Schultheatertagen endlich losgehen kann.

Rund 100 junge Menschen wirken mit, wenn die Schauspielgruppen der Amberger Schulen am Dienstag, 29. März, Szenenausschnitte der von ihnen vorbereiteten Stücke zeigen. Um 19.30 Uhr beginnt dieser abwechslungsreiche Abend im Stadttheater, der einen Vorgeschmack auf die Produktionen geben und damit Lust auf einen Besuch der kompletten Inszenierungen machen will. Wie immer ist der Eintritt zu dieser Auftaktveranstaltung frei. Platzkarten sind in der Tourist-Information Amberg erhältlich.“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Pressevorstellung des Programms

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s