Programm für 2017

schultheater-collageweb

In diesem Jahr gibt es die Amberger Schultheatertage zum 25. Mal. Bei einem Pressetermin im Bühnenraum des Amberger Stadttheaters wurde das Programm vorgestellt, das sich die teilnehmenden Schulen bis zum Ende des Schuljahrs vorgenommen haben.

Oberpfalz TV (OTV) berichtete darüber am 06.02.2017 in einem eigenen kurzen Bericht.

Für die Amberger Zeitung formuliert Andrea Mußemann:

Im 25. Jahr des Bestehens der Veranstaltung ist die Begeisterung für die darstellende Kunst ungebrochen. 135 Kinder und Jugendliche aus den Dr.-Johanna-Decker-Schulen, dem Max-Reger-Gymnasium, dem Erasmus-Gymnasium, der Staatlichen Fach- und Berufsoberschule und dem Gregor-Mendel-Gymnasium präsentieren ab Mitte Februar ihre einstudierten Stücke auf der Bühne.

Bürgermeister Martin Preuß verteilte bei der Programmvorstellung an alle Mitwirkenden Vorschusslorbeeren: „Sie müssen schon eine Menge Begeisterung für das Schauspiel haben, dass sie in Zeiten von G 8 solche Leistungen erbringen.“ Dienstältester Schulspielleiter in der Runde, Peter Ringeisen von den Dr.-Johanna-Decker-Schulen, betonte, dass die Begeisterung bei den Jugendlichen immer da sei, es aber vielfach auf ein Zeitproblem hinauslaufe. Kulturreferent Wolfgang Dersch verwies auf den Hirnforscher Manfred Spitzer: Er ist der Meinung, dass Kinder, die Theater spielen oder musizieren, besser lernen würden.

(Amberger Zeitung vom 02.02.2017)

Die Mittelbayerische Zeitung berichtete ebenfalls (05.02.2017), und einen ausführlichen Bericht widmet die Pressestelle der Stadt Amberg diesem Thema.

Den Flyer mit der Programmübersicht und den Kurztexten zu den einzelnen Aufführungen kann man sich hier im PDF-Format herunterladen:
schultheater_2017_flyer

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s